Pavillon

Schlichter Pavillon mitten in der Natur

Dieses Einfamilienhaus mitten in der Natur hat eine besondere Geschichte. Der bestehende Massivbau blieb samt Außenmauern als Kern erhalten, die fehlenden Flächen und Funktionen wurden als umlaufende Erweiterung in Holz und Glas ergänzt. Eine zweite Raumschicht aus massiver Weißtanne wurde rundherum gebaut. Die Ständerkonstruktion außen ist aus naturbelassenem, vergrauenden Holz, dazwischen reihen sich Flächen aus schwarz lasierender Seekiefer. Raumhohe Hebeschiebetüren und ebensolche große Glasflächen lassen die Grenzen zwischen drinnen und draußen beinahe verschwinden.

„RUNDHERUM“ von mia2/ARCHITEKTUR

Essbereich weißtanne

Weitere Artikel